Caritas

Die Caritas-Konferenzen im Erzbistum Paderborn e.V. sind ein katholischer Verband ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gemeinde und Einrichtungen. Sie tragen dazu bei, im Geiste des Evangeliums den Auftrag der katholischen Kirche in solidarischer Hilfe zu verwirklichen. Die Caritas-Konferenzen und Caritas-Helfergruppen nehmen teil an der sozialen Verantwortung der Gemeinde, in dem sie vorliegende Not aufspüren, selbst helfen und andere zum Helfen anregen. Die heilige Elisabeth von Thüringen und der heilige Vinzenz von Paul haben zu ihrer Zeit Formen und Wege der Hilfe gefunden, die richtungsweisend waren. Auch heutige Caritas-Konferenzen und Helfergruppen sind zum Engagement im gleichen Geist aufgerufen.