St. Antonius Helau!

antonius-karneval-13Ein tolles Programm, ein super karnevalistisch dekoriertes Gemeindehaus und begeisterte Karnevalisten waren wie immer die Erfolgsgarantie für eine ausgelassene Karnevalsfeier. Pünktlich um 20.11 Uhr eröffnete Bernd Rogge die Veranstaltung und moderierte in gekonnter Art launig durch das Programm. Die erste Rakete, und es folgten noch viele, verdienten sich die jungen Mädchen der Tanzgarde Rot-Gold Werne. Mit viel Schwung begeisterten sie die Zuschauer. Aber auch das Männerballett der KAB zeigte mit den „Russischen Fantasien" ihr ganzes Können und das Publikum jubelte. Beim zweiten Auftritt des Männerballetts war schnell klar, dass sie noch lange weiter tanzen wollen, denn „Mit 66 Jahren ist lange noch nicht Schluss" und die Gehhilfen verwandelten sich in Luftgitarren. Auch den Sirtaki beherrschen sie, nur waren sie leider noch nie in New York. Ein weiter Höhepunkt war der Auftritt der Maulwurf Galaxies. Diesmal zeigten sie, was man alles so „Anne Tanke" erleben kannst: Da waren die „drei Freunde", die Reparaturen von kleinen und großen Autos, eine sehr interessante Waschanlage und Gagnam-Style tanzende Monteure. Mit dem großen Finale endete das Programm und die Tanzfläche war freigegeben für alle. Bis tief in die Nacht wurde getanzt und gelacht.
Vielen Dank an alle fleißigen Helfer vor und hinter den Kulissen. Bis zum nächsten Jahr.

Karneval 2013
Karneval 2013 Karneval 2013